Alraune aus Stuttgart

Alraune vom 28.01. bis 30.01.2019 zu Besuch im ABB.

Bereits als sehr junge Frau, regte sich ein wilder, grausamer Hunger in mir.

Ich verschlang alles an Literatur was mir in die Finger kam und fand sehr schnell den Weg in die BDSM Subkultur.

In den Gesprächskreisen lernte ich meine Bedürfnisse zu benennen und mein Handeln zu reflektieren. Die Stammtische wurden Orte des Austauschs und der Freundschaft, die Workshops lehrten mich die Technik zu meinen Themen und alles zusammen war mein Jagdrevier, reiche Beute für meine dunkle Lust.

Ich folgte meiner Gier auf Partys, Camps bis in die Herrenhäuser, lies mir auf feinem Porzellan den Tee servieren, belohnte, strafte und schreckte nicht zurück vor den dunklen Kellerverliesen, dem Klagen und Keuchen, dem Schweiss von Angst und Lust... Ich erprobte Grenzen, meine und die des Gegenübers. Lieferte mich aus schmeckte Schmerz und Demut, erkundete zahlreiche Spielarten, verfeinerte meine Technik und entwickelte immer mehr Facetten meiner Lust.

Diese Jahre des auslotens brachten Alraune hervor, ein Geschöpf dem die zahlreichen Seiten von BDSM vertraut sind, und welches ohne Skrupel die Macht ergreift. Doch all die Jahre konnten den Hunger der ersten Tage nicht stillen, sie verfeinerten nur mein Jagdrevier. Durch die Begegnungen im Salon Excentric in Stuttgart, lernte ich meiner Berufung zu folgen, die Macht zu ergreifen und nur meinem Gesetz zu gehorchen.
Ob Lady, Fräulein oder Fee, ich vereine die verschiedensten Gesichter. Als strenge Erzieherin oder als souveräne Diva vermag ich in jeder Situation und Rolle zu überzeugen. Doch Vorsicht: Was Sie sich wünschen könnte in Erfüllung gehen!

Mit subtiler Verführung oder strenger Hand, doch stets mit großem Vergnügen unterwerfe ich Sie mit einem Lächeln, führe Sie in das Reich Ihrere geheimsten Träume und erkunde die Grenzen Ihrer Lust.

Die Wahl der Waffen ist gleichgültig, ob Peitsche oder strenges Wort, letztlich liegen Sie mir zu Füßen und werde mich mit vollem Genuss an meiner Beute weiden.

Als Meisterin der feinen Kunst der Grausamkeit verfüge ich über ein breites Repertoire an Instrumenten um Sie, Ihren Körper und Ihren Geist zum klingen zu bringen.

Ich führe Sie an den Abgrund ohne Sie dabei aus dem Blick zu verlieren.

Sie werden meinem speziellem Zauber verfallen.

Service

Meine Vorlieben sind:

  • Atemkontrolle
  • Klassische Erziehung
  • Demütigungsspiele
  • Tease and Denail
  • NS

Tabus:

  • GV
  • KV
  • Vomit
  • Drogen